Röslau

Sparneck - am Fuße des Waldsteins

Blick auf Kirchenlamitz

"Stadtteich" in Kirchenlamitz

Stadt Schönwald - Spielplatz

Nördliches Fichtelgebirge im Winter
Waldstein im Nördlichen Fichtelgebirge
Stadt auswählen

Integriertes Digitales Entwicklungskonzept (IDEK)

Das gute Leben Nördliches Fichtelgebirge

Das Nördliche Fichtelgebirge wurde als interkommunaler Zusammenschluss für das Modellprojekt „Smart Cities Smart Regions“ vom Bayrischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr ausgewählt. Auf Grundlage der Smart City Charta wird für das Nördliche Fichtelgebirge ein Integriertes Digitales Entwicklungskonzept (IDEK) erarbeitet.

„Mit dem Ziel übertragbare und praxisnahe Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen zur Entwicklung von individuellen Digitalisierungsstrategien aufzuzeigen, sollen mit dem Modellprojekt die Potentiale der Digitalisierung genutzt und bayernweit Anreize für Strategien, Konzepte und Projekte auf dem Weg in die digitale Stadt, Gemeinde oder Kooperation der Zukunft geschaffen werden.“

Das IDEK Nördliches Fichtelgebirge beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung für die Region und erarbeitet räumliche Leitbilder, Strategien und Konzepte für eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung.

Über den Digitalen Marktplatz sind ab Mitte Oktober 2021 interessierte Bürger*innen des Nördlichen Fichtelgebirges eingeladen sich am Prozess zu beteiligen und können bereits heute mit individuellen Datenspenden die Arbeit des interdisziplinären Planungsteams unterstützen.